Wama Development Foundation Germany - e. V.
 Wama Development Foundation   Germany - e. V. 

09. april 2022

Juchhuuuuu.......Grace Bawayi hat einen Paten gefunden. Sie kann ihr Glück noch nicht fassen.

 

23. März 2022

Jarida sendet viele Grüße an ihre Pateneltern. Das kleine Mädchen hat sich so positiv entwickelt seit sie regelmäßige Unterstützung erhält. Sie ist ein fröhliches Kind geworden, das unbeschwert seine Kindheit genießt.

06. März 2022

HILFE ZUR SELBSTHILFE

Heute erhielten wir Neuigkeiten aus unseren Ausbildungsklassen. Unsere Ausbilderin Frau Soita unterrichtet inzwischen 30 Witwen und junge Mädchen im Schneidern und Frisieren. Sie alle werden so für ihren Unterhalt selbst aufkommen können und nicht mehr von fremder Hilfe abhängig sein.

20. Februar 2022

Unsere Kinder von Wama Junior Academy haben in ihrem Musik- ? und Theaterunterricht einen clip für euch alle gemacht. Sie sind soooo dankbar?, das sie Dank der Unterstützung von ihren Paten die Schule besuchen dürfen.

19. Februar 2022

Heute bekamen wir Bilder von unseren Mitarbeitern zugesendet. Wir hatten euch letzte Woche Kagoya vorgestellt, der fast schon verhungert war. Und Dank eurer Hilfe konnte ich gestern 150 Euro für die Familie überweisen.

Kagoya's Mama ist fassungslos und sehr, sehr dankbar. Unsere Mitarbeiter brachten Fleisch, Reis, Gemüse, Obst, Seife und Geld mit dem die Mutter ausreichend Medikamente für ihn kaufen kann. Die meisten Menschen haben sich von ihr abgewendet und im Krankenhaus sagte man ihr das seine Erkrankung zwar heilbar wäre, jedoch 500 Euro kosten würde. In totaler Verzweiflung hat sie sich dann an uns gewandt und Dank Eurer Hilfe konnten wir direkt helfen. Vielleicht sind wir irgendwann in der Lage die Kosten für seine medizinische Behandlung zu übernehmen....

Wir danken Euch allen sooo sehr für eure spontane Unterstützung.

12. Februar 2022

01. Februar 2022

Einige unserer Kinder und die Lehrer von unserer Schule️ (Wama Junior Academy) schickten uns heute diese tollen Bilder. Wir sind sooooo stolz auf die tolle Arbeit, die ihr täglich im Osten Uganda leistet. Ihr seht toll in euren Uniformen aus.

Lisa, Steven und das Team von WDF Germany :-)

26. Januar 2022

Was für ein toller Tag, denn Kirabo Fatiya hat eine Patin gefunden. Wir freuen uns sooooo sehr und sind sehr dankbar ?

19. Januar 2022

Danke, für die großartige Spende, für die Kinder und uns war es ein wahnsinniges Erlebnis. Wir sind sooooo dankbar. Es gibt uns viel Kraft für unsere Vision.

Lisa und Steven und das Team von WDF Germany e. V.

post der Pro Seniore / Vitors / We are proud to care, die uns vor der Abreise 50 Proud to care Shirts für unsere Kinder geschenkt hatten:

 

Proud to care

19. Januar  ·

Elisabeth Hynes Schmidt und ihr Mann Steven Hynes Kakuma arbeiten beide in der Pro Seniore Residenz Salinental in Bad Kreuznach – sie als Pflegedirektorin, er als Pflegekraft. Gemeinsam leiten sie den von ihm gegründeten Verein Wama Development foundation - Germany e. V., welcher benachteiligten Menschen in Uganda hilft.

Neben vielen verschiedenen Hilfsprojekten für Senioren oder WItwen ist vor allem die Unterstützung der (Waisen-)Kinder ein Herzensprojekt der beiden. Für diese wird unter anderem gerade eine Schule gebaut, in Zukunft soll auch ein Kinderkrankenhaus errichtet werden.

Bei ihrem letzten Besuch im November haben Frau Schmidt und Herr Kakuma ein schönes Geschenk für die Kinder mitgebracht: jede Menge proud-to-care-Shirts! Die Kleinen haben sich über ihre neuen, knallpinken T-Shirts riesig gefreut.

Wir können gar nicht sagen, wie toll wir es finden, dass sich die zwei gemeinsam mit den anderen Vereinsmitgliedern so für die Menschen dort einsetzen. Da können wir nur den Hut ziehen und sagen: Macht weiter so!

14. Januar 2022

Neue Bilder aus unserer Schule. Diese Woche starteten unsere Lehrer mit 100 Kindern. Es ist so toll zu sehen, was bereits alles entstanden ist.

12. Januar 2022

Unsere Schule hat am Montag begonnen. Für viele Kinder war es der erste Schultag. Vielen Dank an alle Paten, die Schulbildung für die Kinder möglich machen. Es würde uns freuen, wenn noch viel mehr Kinder unterstützt werden würden.  Sprechen Sie uns an, lassen Sie uns noch vielen Kindern helfen.

09. Januar 2022

Im letzten Jahr habe ich viele Einblicke in die ugandische Lebensweise bekommen. Hier möchte ich euch die Zubereitung von Maniok zeigen.... Maniok ist eine Wurzel, die im sandigem Boden wächst. Oftmals sieht man die geschälten Früchte zum Trocknen in der Sonne liegen. Sie werden so für den späteren Verzehr haltbar gemacht.

Hier auch mal ein Rezept mit Maniok statt Kartoffeln:  Maniok schälen, in ca. 6 cm lange und 2 cm breite Stücke schneiden, die Fäden aus der Mitte dabei entfernen, in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten weich kochen.

In einer Pfanne Öl erhitzen, die Yucca darin rundherum schön braun braten, evtl. nachsalzen.

Wenn auch ihr die ugandische Lebensweise kennenlernen möchtet und gleichzeitig uns bei den Kindern, in der Schule oder bei der Seniorenarbeit helfen möchtet, seid ihr herzlich in unserer Stiftung Willkommen.

06. Januar 2022

Das war ein HALLLLOOOO und ein Gejauchze als wir neue Kleider an die Kinder ausgaben. Die meisten Kinder besitzen nur die Kleidung die sie auf der Haut tragen.

Schenke auch du mit einer Spende ein Lächeln für unsere Kinder.

06. Januar 2022

Nächste Woche startet unsere Schule wieder. Wir stecken in den Vorbereitungen auch unser altes Gebäude wieder herzurichten. Wir brauchen neue Schilfmatten um alles wieder abdichten zu können. Kann uns jemand mit paar Euros helfen, damit wir das neue und das alte Gebäude für die Kinder vorbereiten können?

Wir bedanken uns ganz herzlich.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WAMA DEVELOPMENT FOUNDATION e.V.