Wama Development Foundation - Entwicklungsstiftung - Deutschland - Uganda
 Wama Development Foundation     - Entwicklungsstiftung -       Deutschland - Uganda

13. Januar 2018

Jugendkriminalität und Prostitution....

Hunger tut weh....
Auf meiner Afrikareise fielen mir nachts die vielen Menschen der Straße auf. Warum waren so viele Menschen nachts auf der Straße?????
Die Antwort ist einfach, denn die überwiegende Zahl der Menschen ist arbeitslos. Junge Mädchen im Alter etwa im Alter von 12 Jahren "verkaufen" für ein paar Euro ihren Körper. Ein paar Euro für Essen......
Es herrscht soooo viel Kriminalität bedingt durch die unendliche Armut. Wow, diese Bilder wollen nicht mehr aus meinem Kopf.
Die ugandische Regierung hat keine Mittel um Aufklärung bezüglich der Folgen zu betreiben, wie z.B. AIDS.
WDF möchte helfen, durch Aufklärung, Beratung und durch Schulungsprogramme damit die jungen Menschen eine wirkliche Perspektive für ihr Leben bekommen.
Wir würden uns freuen, wenn der ein oder andere unsere Projekte unterstützen würde. Jeder noch so kleine Betrag hilft.

28. Dezember 2018

WIR BRAUCHEN IHRE UNTERSTÜTZUNG !!!!!

 

WAMA JUNIOR ACADEMY

 

Bildung ist in unserem Leben definitiv wichtig. Bildung und Wissen kann uns an die Spitze unserer Träume bringen. Sie führt uns auf den richtigen Weg und gibt uns die Chance, ein wunderbares Leben zu führen. Bildung befähigt dazu, neue interessante Dinge zu tun, die zur Verbesserung der Lebensbedingungen und der Lebensstandards der Menschen beitragen. Unser ganzes Leben ist ein Prozess des Lernens und Erwerbens neuer nützlicher Dinge.
In WDF unterstützen wir mehr als 400 Waisen. Wir bauen eine Waisenschule für Kinder vom Kindergarten bis zur sechsten Klasse. Unterstützen Sie uns bitte, damit wir die Schule schnellstens eröffnen können.
Besuchen Sie unsere Website oder schreiben Sie uns eine Nachricht, falls Sie uns zu unterstützen möchten.

Email: steven@wdfuganda.org
lisa@wdfuganda.org

23. Dezember 2018

Gestern war es endlich soweit, dass lang ersehnte Weihnachtsessen fand für unsere Waisenkinder statt. Alle freuten sich über das gute Essen und waren sehr ausgelassen und fröhlich. Die Kinder tanzten und sagen. Jegliche Mühe hatte sich für Pastor Steven und seine Helfer gelohnt.
Danke, an alle, die durch ihre Spenden dazu beigetragen haben, dass die Waisenkinder von WDF/Uganda auch Weihnachten feiern dürfen.

Im Anschluss an das Essen schrieben die Kinder Weihnachtsgrüße

Weihnachtsgrüße von den Kindern für alle Freunde und Unterstützer

16. Dezember 2018

FUSSBALLSPIEL des Wama FC für Wama development foundation - Deutschland

Während meines Ugandabesuches fand für unsere deutschen Spender und Freunde ein Freundschaftsspiel des Wama FC Uganda statt. Es war eine sehr große Ehre für mich und promt gewann unsere Mannschaft das Spiel. Ihr seid Klasse! Dankeschön.

28. November 2018

Zum Abschluss meines Besuches in Bugiri veranstalteten wir ein Fest bei der Stiftung, für alle Kinder aber auch für die Mitglieder von center of hope church.
An dieser Stelle möchte ich mich besonders bedanken bei meinem Mann Steven Hynes, bei Alex für die eindrucksvolle Art mir alle Projekte einzeln vorzustellen, bei Mr. Kaisooka, bei Mr. Waiswa, bei Maidina und bei Charles, der mir sehr viel erklärt hat. Leider war Jenny erkrankt, sodass wir uns nur kurz kennengelernt haben. Danke auch für die herzliche Aufnahme in center of hope church. Ich werde euch alle in meinem Herzen behalten und euch vermissen. Ich hoffe, dass noch viel mehr Menschen die Stiftung besuchen und mithelfen beim Wachstum der Organisation. Für mich ist es ein unvergessliches Erlebnis.

28. November 2018

??KLEIDUNG??
Einige unserer Kinder haben bereits Ferien bekommen und so ließ es sich Lisa nicht nehmen, ihnen Kleidung zu kaufen. Jedes Kind durfte sich etwas aussuchen. War das ein HALLO und noch mehr bei den anschließen Fotos. Jeder wollte zuerst mit Lisa fotografiert werden.

28. November 2018

Wie in jedem Jahr möchten wir in der Weihnachtswoche unser traditionelles Weihnachtsessen zusammen mit mindestens 200 Kindern feiern. Hierzu bitten wir um eure finanzielle Unterstützung.

28. November 2018

DER BAU DER WAMA JUNIOR ACADEMY SOLL WEITERGEHEN
Wir möchten mit dem Bau der Schule fortfahren, dazu benötigen wir eure Unterstützung.
Wir besuchten letzte Woche die Baustelle und beschlossen in einem anschließenden Meeting, das wir Klasse für Klasse fertigstellen und dann sofort mit dem Unterricht beginnen.

23. November 2018

Das Team von WDF zusammen mit Lisa machten sich letzte Woche auf um die Alten und Kranken im Bezirk mit notwendigen Lebensmitteln und Haushaltsutensilien zu versorgen. Die alten, gebrechlicgen Menschen leben oft in unvorstellbarer Armut und sind dennoch zufriedener als wir. Strahlende Augen, herzliche Umarmungen und Rührung waren die Antworten der Menschen auf auf unsere Geschenke. Unterstützen auch Sie unsere Projekte damit wir noch mehr helfen können.

21. September 2018

EMMA sucht ganz dringend einen Paten.....
Emma möchte endlich wie die anderen Kinder die Schule besuchen aber dazu fehlt ihm die monatliche Unterstützung.
Wer kann und möchte EMMANUEL seinen Traum erfüllen.....?...
Lieber Emma, wir drücken alle ganz feste die Daumen, dass dein Traum schon bald in Erfüllung geht!!!!

21. September 2018

Über 2 Tage fand ein großes Meeting der leitenden Mitarbeiter statt. Ziel des Meetings war, eine detailierte Aufstellung der Kosten, die für den Neubau des Waisenhauses, der Küche, der Schule, der monatlichen laufenden Kosten zu erstellen. 

In einem Brainstorming wurden mögliche Bewältigungsstrategien erstellt und die weiteren laufenden Projekte wie z.B. das Seniorenprogramm, die Jugendförderprogramme, Golden woman at risk usw. miteinbezogen.

Alles in allem wäre es für uns sehr wichtig, Praktikanten und ehrenamtliche Unterstützer zu bekommen, die unsere Arbeit mitunterstützen.

Wir sind am "wachsen" haben viele Visionen und Ziele aber dafür brauchen wir Unterstützung jeglicher Art.

 

27. August 2018

Der Direktor konnte letzte Woche an alle Kinder neue Stifte und die dringend benötigten Zahnbürsten verteilen. Danke Lisa für deine Hilfen.

27. August 2018

Gibt es einen Grund dafür, dass wir jeden Morgen in der Frühe aufstehen, sehr viel arbeiten und das täglich.......?????
Ja, es gibt ihn...... diese strahlenden Kinderaugen, deren Leben durch unsere Hilfe sicher ist und sie eine Zukunft haben, ist Grund genug.....
Danke, dass ich ein Teil von euch sein darf. Ich freue mich, euch alle kennlernen zu dürfen....

22. August 2018

Einige unserer Patenkinder senden viele Grüße an ihre Pateneltern. Ganz lieben Dank für eure kontinuierliche Unterstützung.

22. August 2018

Die Kinder und das Team des Waisenhauses senden ganz herzliche Geburtstagsgrüße zu Rosemarie in Deutschland.

21. Juni 2018

Frau Stella, unsere Facharbeiterin für die Mädchen unterrichtete an einer unserer Schulen vor Ort, wie, Hygiene und Selbstpflege für Frauen. Wir gaben Binden, Hosen und Bücher an die ca. 200 Mädchen aus.

21. Juni 2018

Datensicherung unserer Kinder in Kapyanga Sub County.
Wir haben 200 Waisen unter WDF registriert, viele dieser Kinder sind wegen HIV / AIDS verwaist, und sie werden von ihren Betreuern sehr gut betreut. Unsere Mitarbeiter besuchten die Kinder und Betreuer in der Gemeinde um sich von ihrem Wohlergehen zu überzeugen.

28. APRIL 2018

Es ist genau dieses Lächeln, das uns täglich früh aufwachen lässt, zur Arbeit zu gehen, unseren Job zu machen und mit euch die Geschichten dieser wunderbaren kleinen Menschen zu teilen. Wir tun dies auch, damit möglichst viele der Kinder einen Paten finden, der es ihnen ermöglicht, eine Schule zu besuchen.

James und Mike haben gerade Schulferien und sind glücklich, beim Abspülen des Geschirrs mitzuhelfen. Sie erhalten dabei Unterstützung von ihren Betreuern.

Vielleicht möchtest auch du ein Kind in WDF unterstützen, die Kinder freuen sich jetzt schon in 2-3 Wochen wieder zur Schule zu gehen.

08. APRIL 2018

OSTERESSEN

Gestern war ein wundervoller Tag im Waisenhaus. Etwas verspätet aber dafür umso schöner, fand das alljährliche Osteressen statt. Für alle war es ein unvergessliches Erlebnis.

Danke, an alle Unterstützer, die dies möglich gemacht haben.

28. März 2018

Kulusumu sendet viele liebe Grüße an ihre Patin Anais. Sie ist so dankbar, das sie nun unterstützt wird und lernen darf.........und sie möchte soooooooo viel lernen :-)

27. März 2018

SUPER NEUIGKEITEN

Wir sind sehr glücklich, denn ein weiteres Kind hat eine Patin aus der Schweiz gefunden. Babirye Kulusumu ist so glücklich und aufgeregt nun eine "weiße Mami" zu haben. Sie hatte es sich so gewünscht.

Herzlich Willkommen liebe Anais in unserer kleinen WDF Uganda Familie. Gott segne Dich!

21. März 2018

OSTERN RÜCKT NÄHER....

Das Osterfest rückt näher und einige unserer Kinder haben fleißig Bilder für ihre Paten gemalt.

Lasst uns alle miteinander die Auferstehung Jesu feiern....

04. Januar 2018

DAS NEUE SCHULJAHR BEGINNT

Das neue Schuljahr beginnt bald und wir möchten so viele Kinder wie möglich in den verschiedenen Schulen anmelden. Dafür bitten wir um Ihre finanzielle Mithilfe für die Schulgebühren, Schuluniformen, Schultaschen, Schuhe und Schulsachen. Bitte helfen Sie mit.

15. Dezember 2017

Unsere Kinder von wama children of uganda senden Weihnachtsgrüße in die ganze Welt.

www.wamachildrenofuganda.com

10. Dezember 2017

WEIHNACHTSESSEN

Gestern feierten wir unser traditionelles Weihnachtsessen. Es war eine fröhliche und ausgelassene Feier. Danke an alle Spender und Unterstützer, die es auch in diesem Jahr wieder möglich gemacht haben. Ihnen und ihren Familien wünschen wir gesegnete Weihnachten.

08. Dezember 2017

BRENDA IST SOOO GLÜCLKICH

Unser Waisenkind Brenda durfte heute erfahren, wie groß Gottes Liebe ist.

Brenda verlor vor 2 Wochen ihre Mutter und hat nun nur noch eine alte Großmutter. Aber seit heute darf die Sonne wieder für sie scheinen, denn sie hat in Marlis K. aus Deutschland eine liebe Patin gefunden, die sie nun unterstützt, wir freuen uns so sehr darüber.

29. November 2017

Jeder Tag in Africa ist gezeichnet Hunger, Verhungern und sogar von Tod durch Verhungern. Wir danken allen Spendern und Freunden für die stetige Unterstützung unserer Waisen in WDF.

Nichts ist schlimmer, als die tägliche Sorge um die nächste Mahlzeit!

Gott segne euch alle!

29. November 2017

Es ist ein großer Segen als Team zuarbeiten und zusammen die Zukunft der Kinder, der Frauen in den verschiedenen Gemeinden zu verbessern hier im Osten von Uganda.

 

29. November 2017

Der Gesundheitszustand unseres Waisenjungen Ndaula Fik, war bedingt durch Asthma immer wieder schwankend. Umso mehr danken wir seiner Patin, dass sie für seine monatliche Medikation bezahlt und der Junge inzwischen stabil ist.

Viele Kinder, so wie unser Fik, benötigen noch einen lieben Paten, damit seine/ihre die Zukunft gesichert ist.

19. November 2017

In ihrer schulfreien Zeit spielen die Jungen gerne zusammen, dabei vergessen sie sogar ihre ethnischen Wurzeln und sehen sich als große WDF Familie.

Obwohl es derzeit sehr viele politische Unruhen gibt, sind wir Gott sehr dankbar, dass die Kinder bisher an den verschiedenen Schulen sicher sind.

12. November 2017 - Nakato

NAKATO freut sich sehr über die Kleider und Schuhe, die sie von ihrer Patin gekauft bekam. Zum Weihnachtsessen wird sie die Sachen zum ersten Mal tragen und wetten....sie wird wie eine Prinzessin aussehen. Danke an Deborah aus den USA.

 

19. Oktober 2017 - Nähmaschinen

PROJEKT: Nähmaschinen für Frauen


Im nächsten Monat möchten wir mit einer Frauennähgruppe beginnen. Wir möchten Witwen das Nähen beibringen, damit diese durch das Nähen besser für ihren Unterhalt sorgen können.
Dazu möchten wir 30 Nähmaschinen anschaffen. Die gefertigten Produkte und Taschen werden dann in und außerhalb Uganda verkauft und so die kleinen Einkommen der Witwen und Mütter aufgebessert....
In Uganda ist es nicht selten, dass Familienväter ihre Häuser aus Angst vor Verantwortung verlassen und so Mütter und Kinder zurücklassen.

Es gibt aber auch sehr viele Witwen in Uganda, deren Einkünfte sehr gering sind.
Wenn Sie unser Projekt unterstützen möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail unter: info.wdfuganda.com

18. Oktober 2017 - Kleine Gärtner

....die Kinder des Waisenhauses pflanzen Bäume und Sträucher auf dem Geländes des zukünftigen Waisenhauses.....

18. Oktober 2017 - Steven Opuko

Steven Opukoist an Typhus erkrankt und im Krankenhaus.

Herzlichen Dank an alle, die spontan bei den Kosten für die Behandlung von Steven Opuko geholfen haben. Wir hoffen, dass die Medikamente nun schnell wirken. Unterstützung durch Gebet ist sehr Willkommen.

15. Oktober 2017 - Werde auch du ein teil von uns

Es ist immer wieder eine Freude unsere Kinder zu unterstützen und zu sehen, wie sie zu großartigen Menschen heranwachsen.

Wie heißt es so schön: "Zusammen, da fährt man ein Schiff!" Also zögere nicht und werde auch ein Teil von wama development foundation/Uganda. Wir freuen uns auch dich!

08. Oktober 2017 - HILFE FÜR EIN NEUES DACH

In Oktober liegt unser besonderes Augenmerk auf der Instandsetzung eines Hauses, in der eine 70- jährige ältere Frau, ihr Name ist Zulaika Nangobi, zusammen mit ihren 3 Enkelkindern wohnt. WDF unterstützt die Kinder mit den Grundbedürfnissen. Die Kinder haben ihre Eltern durch HIV/AIDS verloren und befinden sich nun in der Obhut ihrer Oma Zulaika.

Wir möchten der Familie mit einem neuen und dichten Dach für ihr Haus helfen.

Spenden gerne an unsere Administratorin in Deutschland unter Elisabeth Schmidt – PayPal:

liese-schmidt@gmx.de

Oder mailen Sie uns unter: info.wdfuganda@gmail.com

29.09.2017

HERZLICHE GLÜCKWÜSCHE!

Der heutige Tag ist ein großer Meilenstein der Geschichte von WDF. Heute hat Herr Mususwa sein Examen als Sozialarbeiter bestanden. Er ist einer, der von WDF unterstützt wurde. In den vergangenen 2 Jahren war er bei uns Praktikant in WDF.

Wir konnten ihm helfen, dass er nun eine vielversprechende Zukunft vor ihm liegt.

 

27.09.2017 - Schulhauptversammlung

Heute hatten wir eine Hauptversammlung in der Waisenhausschule. Hauptthema war, der Bau der Schule um den Waisen, Bildung und somit eine Zukunft bieten zu können.

12. September 2017 - Ein wundervoller Tag

Welch ein wundervoller Tag!

Heute erhielten wir Besuch von unseren Freunden Kate und Megan aus Michigan, sie erforschen und helfen bei Hautkrankheiten bei Kindern und alten Menschen hier in Bugiri.

Sie sind einfach ein Segen für uns.

Im Bild sehen wir sie zusammen mit der Projektmanagerin Jane Babirye.

Megan und Kate halfen mit, bei der Finanzierung der Türen des Waisenhauses.

Es ist wunderbar zu sehen, wie das Waisenhaus immer weiterwächst. Du Zukunft von vielen Kindern wird gesichert sein. Danken möchten wir auch unseren Spendern aus Deutschland, USA und UK.

Gottes Segen für euch alle.

5. September 2017

AUF EIN WORT……

 

1. Uganda gehört zu den Top 10 Ländern für Frühgeburten und Kindersterblichkeit.

 2. HIV/AIDS ist die zweithäufigste Todesursache bei Jugendlichen.

 3. Malaria, Durchfall, Lungenentzündungen und Infektionen wie HIV machen mehr als 70% der unter 5-jährigen Todesfälle aus.

 4.Obwohl die grundlegende Gesundheitsvorsorge offiziell kostenfrei ist, müssen 61% der Familien die Kosten für die medizinische Versorgung selbst tragen.

 5. Es gibt einen Mangel an ausgebildeten medizinischem Personal, Gesundheitszentren haben häufig nicht genug Medikamente und nur 58% der Geburten werden mithilfe von Hebammen durchgeführt.

 6. Durch den extremen Jodmangel und Babys, die mit einem niedrigen Geburtsgewicht geboren werden, entstehen dem Land jährlich Kosten von 899 Millionen Dollar.

 7. Fast ein Drittel der Kinder haben keinen Zugang zu sauberem Wasser.

WDF stellt sich diesem Kampf. Werden auch Sie ein Teil von uns, und helfen Sie, damit wir Kinder und Frauen ein besseres Leben bieten können.

3. August 2017

Einige Kinder möchten DANKESCHÖN sagen, für all die Hilfe, die sie bisher erhalten haben.

3. August 2017

Heute war ein schöner Tag, unsere Kinder, Helfer und Mitarbeiter der Organisation, alle zusammen aßen vor dem neuen Waisenhaus.

 

9. Juli 2017

In der Sonntagsschule lehrt Pastor Musana den Kindern der Waisenhaus Schule die biblischen Geschichten.

01. Juli 2017

Wir sind stolz auf den selbstlosen Einsatz unserer Mitarbeiter. Robert und Paul, Danke für eure liebevolle Fürsorge an unseren Kindern. Gott segne Euch!

 

01. Juli 2017

Besuchen Sie unsere Schule und werden Sie ein Teil unserer großen Familie im Osten Ugandas - wama development foundation - Entwicklungsstiftung.

 

01. Juli 2017 - Unterstützer Verloren!!!!!

"Es zählt nicht nur, dass wir gelebt haben, es zählt der Unterschied, den wir im Leben anderer bewirkt haben."
Nelson Mandela

 

Erinnern Sie sich noch an diese Kinder? Ja,diese Kinder mussten bis vor ein paar Monaten täglich auf dem Bau arbeiten um Geld für Nahrung und die nötigsten Dinge zu haben.
Diese Kinder hatten nun für kurze Zeit einen Unterstützer, leider hat dieser seine Unterstützung beendet. Wir bitten Sie daher um Unterstützung für das Schulgeld, Kleidung und Nahrung.

24. Juni 2017

Herzlichen Glückwunsch Tante Christine :-)

23. Juni 2017

FREUDIGE MOMENTE....

Pastor Steven holte heute 2 der Kinder von ihrer Schule ab, es sind glückliche Momente zu sehen und zu wissen, dass diese beiden Kinder Pateneltern gefunden haben, welche ihnen Schulbildung ermöglichen. Nicht alle haben dieses Glück.
www.wamachildrenofuganda.com
www.waisenkinder-von-uganda.de
www.wamachildrenaid-uk.eu

28. Mai 2017

Lustig geht es hier zu, Alfred und Herr Godfrey spielen Federball, man kann die Freude der beiden bis hierher nach Deutschland spüren......

Hier finden Sie uns

WAMA CHILDREN OF UGANDA
P O BOX 309 Bugiri,UGANDA
EAST AFRICA.
TEL. +256779230910

Kontakt:

     Pastor Steven Hynes- Kakuma

Für Deuschland:

      Lisa Hynes Schmidt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WAMA DEVELOPMENT FOUNDATION